Anlässlich des Straßburger Terrorakts

Das öffentliche und selbst private Zelebrieren christlicher Rituale ist objektiv zu einem Frontabschnitt der antifaschistischen Reconquista geworden. Das verlangt insbesondere von Atheisten und speziell Männern deutlich mehr Hingabe bei Tätigkeiten wie Plätzchenbacken, Dekorieren und Weihnachtsmarktbesuchen.